Text druckenText drucken

Glossar

Alexander von Humboldt-Stiftung

Die 1860 gegründete Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH) fördert heute Wissenschafts­kooperationen zwischen exzellenten ausländischen und deutschen Forscherinnen und Forschern. Sie ermöglicht jährlich über 1900 internationalen Forschern einen wissenschaftlichen Aufenthalt in Deutschland und pflegt ein Netzwerk von weltweit rund 23000 Humboldtianern aller Fachgebiete in 130 Ländern – unter ihnen 43 Nobelpreisträger.


zurück

alle Einträge