Text druckenText drucken

Glossar

Zuwanderungsgesetz

Anfang 2005 trat das erste Zuwanderungsgesetz der deutschen Geschichte in Kraft. Es unterscheidet zwischen befristeter Aufenthalts- und unbefristeter Niederlassungserlaubnis. Gleichzeitig sind Maßnahmen zur Integration der Zuwanderer – wie verpflichtende Sprachkurse – verankert worden.


zurück

alle Einträge