PISA-Studie

Die Anfang 2018 veröffentlichte Sonderauswertung der inter­nationalen Vergleichsstudie Programme for International Student Assessment (PISA) der OECD zeigte, dass die ­Leistungsunterschiede zwischen sozial bessergestellten und sozial benachteiligten Schülerinnen und Schülern in Deutschland noch groß sind, ebenso der statistische Zusammenhang zwischen Leistung und sozialer Herkunft. 
Der Trend aber ist positiv: Die Chancengleichheit hat in Deutschland zugenommen.