Global

OECD-Studie zur Integration von 
Einwanderern

Deutschland ist es in den vergangenen Jahren gelungen, Einwanderer immer besser in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Bei Kindern von im Ausland geborenen Eltern bestehen jedoch weiterhin signifikante Defizite. Das ist das Ergebnis einer internationalen 
Vergleichsstudie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) mit dem Titel „Indikatoren von Zuwanderung 2015“.