Wirtschaft & Innovation

Industrie 4.0: Die Wirtschaft in Deutschland ist auf dem Weg in eine digitalisierte Zukunft
Industrie 4.0: Die Wirtschaft in Deutschland ist auf dem Weg in eine digitalisierte Zukunft Ole Spata/dpa

Starker Standort

Deutschland ist die viertgrößte Volkswirtschaft der Erde, hoch innovativ und stark exportorientiert. Die Zukunft liegt in der Industrie 4.0.
Digitaler Wandel: Nach dem Internet kommt nun das Internet der Dinge
Digitaler Wandel: Nach dem Internet kommt nun das Internet der Dinge vectorfusionart/stock.adobe.com
Thema
Das Internet verändert alle gesellschaftlichen Bereiche – von Wirtschaft über Bildung bis hin zu Fragen des E-Governments.

160

Zahl

Milliarden Euro höheres Bruttoinlandsprodukt bis 2030: Durch den konsequenten Einsatz von intelligenten Robotern und selbstlernenden Computern könnte das Bruttoinlandsprodukt Deutschlands bis 2030 um 160 Milliarden Euro erhöht werden. Das berichtet die Unternehmensberatung McKinsey in einer Studie.

Info

Info

EXIST Mit drei Programmlinien will das Förderprogramm EXIST des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Gründungsklima an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen verbessern. Deutschland hat damit für die frühe Gründungsphase im internationalen Vergleich beste Startbedingungen geschaffen. Ein Novum: Seit 2015 steht die EXIST-Förderung auch technologieorientierten israelischen Jungwissenschaftlern offen, die in Berlin ein Start-up gründen wollen.

dpa/Wolfram Kastl - Startups
dpa/Wolfram Kastl - Startups
Thema
Deutschland bietet Startups eine gute Infrastruktur und viele Fördermöglichkeiten. Berlin gilt sogar als Europas Gründerhauptstadt und zieht auch viele internationale Jungunternehmer an.
Deutschland gestaltet die Zukunft der Industrie: die vierte industrielle Revolution.
Jörg Modrow/laif
Thema
Deutschland ist mit der Weltwirtschaft stark verflochten. Jeder zweite Euro wird mit dem Export verdient.
Alexander Koerner/Getty Images
Thema
Die deutsche Wirtschaft ist geprägt von vier starken industrielle Branchen. Das Herzstück bildet der Mittelstand.
Thomas Köhler/Photothek via Getty Images
Thema
Deutschland gehört zu den nachhaltigsten Industriestaaten. Die Unternehmen bekennen sich zur gesellschaftlichen Verantwortung.
Info

Info

Unternehmenssteuer

Seit Mitte der 1990er-Jahre besteht ­international ein Trend zu sinkenden Unternehmenssteuersätzen. Auch Deutschland ist schon lange kein ­Hochsteuerland mehr. Im interna­tionalen Vergleich ist die Belastung durch ­Steuern und Abgaben sogar eher unterdurchschnittlich. Die durchschnittliche steuerliche Gesamtbelastung für Unternehmen beträgt weniger als 30 Prozent. In einigen Regionen Deutschlands liegt sie, bedingt durch den lokal ­variablen Gewerbesteuersatz, unter 23 Prozent.

Ute Grabowsky/Photothek via Getty Images
Thema
Der Deutsche Arbeitsmarkt weist eine hohe Beschäftigung und niedrige Arbeitslosigkeit auf. Die duale Ausbildung ist ein Exportschlager.

Liste

Größtes Unternehmen
Volkswagen, 642.300 Beschäftigte
Größte Bank
Deutsche Bank, 97.535 Beschäftigte
Wichtigster Börsenindex

Deutscher Aktienindex (DAX)
Größtes Messegelände
Hannover
Größter Flugzeugbauer
Airbus-Hamburg

714

Zahl

Internetdienstanbieter und andere ­Organisationen sind am DE-CIX ­angebunden. Der Internet-Knoten in Frankfurt am Main ist, gemessen am Datendurchsatz, der größte der Welt. 2017 erreichte dieser Wert erstmals die Marke von 6 Terabit pro Sekunde. DE-CIX unterhält neben dem Standort Frankfurt weitere Internetknoten 
in Europa, dem Nahen Osten, Nord­amerika und Indien.

The New York Times/Redux/laif
Thema
Die deutsche Wirtschaft befindet sich mitten in der vierten industriellen Revolution. Die Bundesregierung treibt den digitalen Wandel an.
Info

Info

Make it in Germany

Das offizielle Onlineportal für ­internationale Fachkräfte begleitet Zuwanderungsinteressierte von der Einreise bis zur Jobsuche. ­Experten beraten auch individuell über ­Visa, Berufsanerkennung und das ­Leben in Deutschland – per E-Mail, Hotline oder Chat. Außerdem ­informiert das Portal über die ­Vor­teile einer Ausbildung oder eines Studiums in Deutschland auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.

Die richtigen kreativen Impulse schaffen langfristig Wohlstand und einen nachhaltig verbesserten Lebensraum für alle Europäer.
Jan Woitas/dpa
Thema
Mehr Informationen im Kurzüberblick zum Thema Wirtschaft und Innovation, dazu weiterführende Links.
Grenzen überschreiten – für viele Menschen ganz alltäglich, auch in der PAMINA-Region, die die Südpfalz, Teile Nordbadens und das Nordelsass umfasst.
Die Firma Lakal in Saarlouis produziert Rollläden und Tore - das Unternehmen ist zwar ein deutsches - aber die Zusammensetzung ist gemischt und der Markt international.
Noch fährt sie im Probebetrieb. Aber schon bald verbindet eine gemeinsame Tram die beiden Städte Straßburg und Kehl im Regelbetrieb.