Direkt zum Inhalt
Klima und Energie

Klimaschutz genießt in Deutschland hohen Stellenwert. Mit der Energiewende und dem gezielten Ausbau der Erneuerbaren Energien bricht Deutschland in eine nachhaltige Zukunft auf.

Klima und Energie
sidorovstock/stock.adobe.com
Überblick

Den Klimawandel stoppen

In den nächsten Jahren entscheidet sich, ob es der Weltgemeinschaft gelingt die Erderwärmung aufzuhalten. Deutschland hat dafür einen ehrgeizigen Klimaschutzplan entwickelt und kooperiert auch mit anderen Ländern eng im Klimaschutz.

Weltkugel in Händen
Vorreiter in der Klimapolitik

Deutschland ist international ein Vorreiter beim Klimaschutz und ein Pionier beim Ausbau der Erneuerbaren Energien.

Mehr erfahren
Impulsgeber für Klimakooperationen
dpa
Impulsgeber für Klimakooperationen

Deutschland spielt in der internationalen Klimapolitik eine aktive Rolle und setzt sich weltweit für Klimakooperationen ein.

Mehr erfahren
Generationenprojekt Energiewende
Oskar/stock.adobe.com
Generationenprojekt Energiewende

Seit den 1990er-Jahren fördert Deutschland Erneuerbare Energien. Die Energiewende führt zu einer Versorgung aus überwiegend regenerativen Quellen.

Mehr erfahren
1976
1976
1976
dpa
1976
Das deutsche Forschungsministerium beschließt den Bau einer 100 Meter hohen Großwindanlage (Growian) in Norddeutschland. Doch das erste Experiment mit der Windenergie scheitert. 1988 wird Growian abgerissen.
1987
1987
1987
dpa
1987
Im Kaiser-Wilhelm-Koog an der schleswig-holsteinischen Westküste geht der erste deutsche Windpark in Betrieb. 32 Windkraftanlagen verwandeln fortan Nordseewind in elektrischen Strom.
1991
1991
1991
dpa
1991
Das Stromeinspeisungsgesetz regelt die Verpflichtung der Stromunternehmen, elektrische Energie aus regenerativen Umwandlungsprozessen abnehmen und zu festgelegten Tarifen vergüten zu müssen.
2000
2000
2000
dpa
2000
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) tritt in Kraft. Darin wird, unter anderem, der Vorrang für Strom aus Erneuerbaren Energien bei Einspeisung und Netzanschluss gesetzlich verankert. Das EEG wird zum Meilenstein.
2011
2011
2011
dpa
2011
Nach dem Reaktorunfall von Fukushima verabschiedet das Kabinett energiepolitische Eckpunkte, um bis zum Jahre 2022 schrittweise aus der Kernenergie auszusteigen und eine umweltfreundliche Versorgung zu sichern.
2017
2017
2017
tongpatong/stock.adobe.com
2017
Die deutsche Automobilindustrie investiert verstärkt in Elektromobilität. Bis 2020 werden 40 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aufgewendet. Die Zahl der Elektromodelle wird sich von 30 auf 100 verdreifachen.
2019
2019
2019
rangizzz/stock.adobe.com
2019
Im Dezember tritt das Klimaschutzprogramm 2030 in Kraft, mit dessen Hilfe die Klimaziele wirtschaftlich nachhaltig und sozial ausgewogen erreicht werden sollen. Herzstücke sind das Bundes-Klimaschutzgesetz und die neue CO2-Bepreisung für Verkehr und Wärme ab 2021.
Hintergrund

Grüne Innovationen

Die deutsche Umweltbranche trägt zur Entwicklung neuer Technologien bei. Die Energiewende entwickelt sich zum Jobmotor und die Automobilindustrie verfolgt mit der E-Mobilität ambitionierte Ziele.

Zukunftsbranche Greentech

Zukunftsbranche Greentech

Umwelttechnologie aus Deutschland ist international gefragt. Die Branche ist ein wichtiger Wachstumsmarkt.
Mehr erfahren